Im Zeichen der Rose

– Gesprächsabende in der Region
Reformation und christlicher Glaube heute
– Wie leben wir christlichen Glauben im Alltag?
– Was bedeutet die Reformation für uns heute?
– Was macht den evangelischen Glauben aus?

Für diese und andere Fragen laden wir ein zu vier Kurseinheiten und einem Gottesdienst.

1. „Du hast mir gar nichts zu sagen!“ – Wort Gottes und Freiheit
2. „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!“ – Rechtfertigung und Gerechtigkeit
3. „Sorry, dumm gelaufen!“ – Buße und Versöhnung
4 „Von wegen, nix zu machen!“ – Verantwortung und Hoffnung

Es erwarten Sie jeweils 2 ½ Stunden abwechslungsreiche Inputs über die Themen der Reformation und die Möglichkeit, sich mit Ihren Gedanken und Erfahrungen in das Gespräch über wichtige Fragen des evangelischen Glaubens heute einzubringen.

Der Eintritt ist frei.

Es laden ein die Evangelischen Kirchengemeinden Birnbach, Flammersfeld Mehren und Schöneberg.

Termine und Orte:

13.September 2017; 19.30 Uhr; Ev.Gemeindezentrum Weyerbusch
20.September 2017; 19.30 Uhr; Ev.Gemeindezentrum Flammersfeld
27.September 2017; 19.30 Uhr; Ev.Gemeindehaus Schöneberg
04.Oktober 2017; 19.30 Uhr; Ev.Gemeindehaus Mehren

Kontakt und Infos: in den Pfarrämtern Ihrer Ev.Kirchengemeinde

Im Zeichen der Rose