Einfach sich in der Stille Gott hinhalten und beten

Mittwochs mit dem Glockenschlag der Turmuhr um 19 Uhr versammeln sich einige Menschen im Chorraum der Ev. Kirche in Birnbach.

Es findet das Meditative Gebet zur Wochenmitte statt – in einer ganz schlichten Form:
Für ca. 20 Minuten halten wir inne, singen ein Abendlied, beten den Wochenpsalm und halten in der Stille unser Leben Gott hin.

„Ich komme zu DIR. So, wie ich bin. Mit allem, was mich ausmacht. Ich halte es Dir hin. Und nehme in Empfang, was Du mir gibst. Und nehme es hinein in mein Leben: in mein Denken, mein Reden, mein Fühlen, mein Sein. Und danke Dir, o Gott.“

Wer mag, ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

Bei Fragen: Pfr. Stefan Turk