***Musik in unserer Kirche *** Musik in unserer Kirche***

  Die gesunkenen Inzidenzzahlen und die Lockerungen von Veranstaltungsmöglichkeiten machen es möglich, dass auch in unserer Kirchengemeinde wieder (eingeschränkt) Konzerte stattfinden können.

Aktuell:

 

TRIO GLISSANDO STUTTGART kommt erneut nach Birnbach 

Sie sind Wiederholungstäter in Birnbach – und das aus Überzeugung!

Nach einem erfolgreichen Konzert vor drei Jahren kommt das TRIO GLISSANDO STUTTGART am Sonntag, 10. Oktober, um 17 Uhr wieder nach Birnbach in die Evangelische Kirche.

Die außergewöhnliche Zusammenstellung des Trios macht den besonderen Reiz des Konzertes aus: Der goldenen Harfe der deutsch-französischen Harfenistin Emilie Jaulmes, Soloharfenistin der Stuttgarter Philharmoniker, stehen die erhabenen Klänge der Gebrüder Nassauer gegenüber: Michael Nassauer, der frühere Solohornist und heutige Intendant der Philharmonie Südwestfalen, und sein Bruder Matthias Nassauer, der lange als Soloposaunist der Stuttgarter Philharmoniker spielte, erlernten Horn bzw. Posaune bei ihrem Vater im heimischen Betzdorfer Posaunenchor, bevor sie die Musik zu ihrem Beruf machten.

Das Programm verspricht wieder eine erlebnisreiche Reise durch die Jahrhunderte der Musikgeschichte: von Michel Corette bis Frank Sinatra erklingen berühmte und bekannte Melodien. Man entdeckt aber auch Neues, was sehr reizvoll sein kann!

Dazu wird Matthias Nassauer mit verbindenden und einführenden Worten das Konzert abrunden. Kammermusik von Menschen für Menschen – wir haben so lange darauf warten müssen!

Da das Konzert nach den Corona Regeln stattfindet, sollen sich Besucher vorher anmelden bei

Alfred Stroh unter der Mailadresse alfred.stroh@ekir.de. Für nicht Geimpfte oder Genesene gilt die Testpflicht.

Der Eintritt zu dem Konzert, das von der Löwenapotheke Weyerbusch (Inhaber Jürgen Greis) und der Kreissparkasse Westerwald Sieg, Zweigstelle Weyerbusch, unterstützt wird, ist frei; am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

 

 

Weitere Planung:

Sonntag, 7. November, 17 Uhr, Kirche Birnbach: emBrassment aus Leipzig